FAQ

Falls du unten keine Antwort auf deine Frage findest, kontaktiere uns hier.

Dein Konto

  • Um deine persönliche Teamwear-Bestellung aufgeben zu können, brauchst du ein adidas Locker Room Konto.


    So geht‘s:


    • Klick auf den „Login“-Button oben rechts auf der Startseite.

    • Gib deine E-Mail-Adresse ein und klick auf „Einloggen“. 

    • Gib dann deine persönlichen Daten ein.

    • Klick auf „Absenden“. 


    Du erhältst per E-Mail eine Bestätigung über die Kontoanlage.

  • • Gib deine E-Mail-Adresse auf der Login-Seite ein und klick auf „Einloggen“.

    • Klick dann auf „Passwort vergessen“.

    • Gib die E-Mail-Adresse ein, die zu deinem Konto gehört. 

    • Klick auf „Absenden“.

  • Es ist uns ein großes Anliegen, dass deine Daten sicher und vertraulich behandelt werden. Weitere Informationen zu diesem Thema findest du in unserer Datenschutzrichtlinie.

Bestellen

  • Um eine Bestellung aufgeben zu können, musst du zunächst ein Konto anlegen. 


        • Um eine Bestellung aufzugeben, leg die gewünschten Produkte in den für dein Team passenden Größen und Mengen in deinen Warenkorb. 

        • Wenn du damit fertig bist, klick auf das Warenkorbsymbol oben rechts auf der Seite. 

        • Überprüfe deine Bestellung und klick auf „Fortfahren“.

        • Gib deine Bestellinformationen an. 

        • Wähle einen Händler aus. 

        • Schick deine Bestellung ab.


    Der Händler hat dann die Möglichkeit, deine Bestellung zu akzeptieren oder abzulehnen. Falls der Händler die Bestellung ablehnt, erhältst du eine Benachrichtigung zusammen mit den Details deiner Bestellung. Den Status einer Bestellung siehst du im Bestellverlauf auf deinem Konto. Falls du Fragen haben solltest, kannst du den Händler auch direkt über die Kontaktinformationen oben auf der Bestelldetails-Seite kontaktieren. Falls die Bestellung verändert oder angepasst werden muss, geht das nur, indem du eine neue Bestellung aufgibst oder einen anderen Händler aussuchst.


    Falls der Händler deine Bestellung akzeptiert, wird er dich direkt kontaktieren, um weitere Schritte mit dir durchzusprechen. Für alle Themen rund um die Kaufabwicklung inklusive Zahlung, Versand und Lieferung sowie anderweitige Fragen ist ebenfalls der Händler zuständig. 

  • Sobald dein Warenkorb vollständig ist, kannst du einen Händler suchen, der deine Bestellung ausführt. Nachdem du deine Bestellinformationen eingegeben hast, gibt es zwei Möglichkeiten einen Händler auszuwählen:

    1. Such deinen Wunsch-Händler direkt per Name.

    2. Such anhand der Karte einen Händler in deiner Nähe.

  • Ein adidas Händler ist ein Händler, der autorisiert ist, adidas Merchandise-Produkte zu verkaufen und Bestellungen auszuführen.

Kit Builder

  • Mit dem Kit Builder kannst du die passende Ausrüstung für dein Team gestalten. Beantworte dazu einfach ein paar Fragen. Aufgrund der Antworten machen wir dir bis zu 5 verschiedene Vorschläge für passende Produkte. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, eure Ausrüstung mit Spielernamen, Nummern, Team- und Sponsorenlogos zu personalisieren.

  •     • Klick auf der Produktseite auf das „+“-Zeichen neben dem Produkt.

        • Klick dann auf die Farbpalette mit dem Label „Farbe ändern“.

        • Wähle eine neue Farbe aus den verschiedenen Optionen auf der rechten Seite aus.

        • Klick auf „Fertig".

        • Im Anschluss kommst du zurück auf die Produktseite.

        • Auf diese Weise kannst du die Farbe jedes beliebigen Produkts ändern.

  •     • Klick auf der Produktseite auf das „+“-Zeichen neben dem Produkt.

        • Klick dann auf die Schaltfläche „Design ändern“.

        • Wähle ein neues Design aus den verschiedenen Optionen auf der rechten Seite aus.

        • Klick auf „Fertig". 

        • Im Anschluss kommst du zurück auf die Produktseite.

        • Auf diese Weise kannst du das Design jedes beliebigen Produkts ändern.

  •     • Klick auf der Produktseite auf das „+“-Zeichen neben dem Produkt.

        • Klick dann auf die Schaltfläche „Personalisieren“, falls diese Option verfügbar ist.

        • Danach öffnet sich ein Fenster, wo du den Spielernamen eingeben kannst. Auf die gleiche Weise kannst du auch die Spielernummer und den Teamnamen eingeben.

        • Um ein Team- oder Sponsorenlogo hinzuzufügen, uploade das entsprechende Bild in einem der unterstützten Dateiformate. 

        • Klick auf „Fertig". 

        • Im Anschluss kommst du wieder auf die Produktseite.

        • Auf diese Weise kannst du jedes beliebige Produkts personalisieren, falls diese Option verfügbar ist. 

  • Wenn du mit der Gestaltung deiner Ausrüstung fertig bist, kannst du sie mit dem „In den Warenkorb“-Button deiner Bestellung hinzufügen. Danach kannst du entweder weiter einkaufen oder mit dem Bestellprozess fortfahren.

Personalisierung

  • Du hast die Möglichkeit, deine Teamausrüstung mit Spielernamen, Nummern, Team- oder Sponsorenlogos zu personalisieren. Zum Kit Builder kommst du entweder über die Produktseite oder direkt über den Teamwear Kit Builder. Momentan sind die Möglichkeiten bezüglich Schriftart, Farbe und Platzierung der verschiedenen Elemente noch begrenzt.

  •  Ja, die Zeichenlimits sind wie folgt:


         • 14 für Spielernamen

         • 14 für Teamnamen

         • 2 für Spielernummern

         • 3 für Spielerinitialen 

  • Ja, du kannst sowohl das Logo deines Teams als auch deines Sponsors hinzufügen.

  • Folgende Formate werden unterstützt: jpg, png und gif


    Maximale Dateigröße:  40 MB

  • Da alle Bestellungen über den von dir ausgewählten Händler abgewickelt werden, liegt auch die Freigabe von Logos beim Händler.

  • Da die Richtlinien für Umtausch und Rückgabe je nach Händler variieren können, kontaktiere bitte deinen Händler zu diesem Thema.

Ausrüstungsvorschlag

  • Ein Ausrüstungsvorschlag ist ein Katalog mit Teamwear-Produkten, den ein Händler eigens für dich und dein Team zusammengestellt hat.

  • Prüfe den Ausrüstungsvorschlag und wähle die Produkte aus, die du bestellen möchtest. Gib die passenden Größen und Mengen für dein Team an und füge sie deinem Warenkorb hinzu. Wenn du alle Produkte, die du bestellen möchtest, in den Warenkorb gelegt hast, kannst du die Bestellung zurück an den Händler schicken.